Schülerforum


Themen-Übersicht  |  Suche
 Hebelkraft
Autor:
 FREI:WILD
Datum:
 06.04.2013 12:19
Fach:
 Physik

JAA...also in physik hab ich einige probleme..könnt ihr mir erklären wie man hebelkraft ausrechnet?
also mit formel und soo?
wär echt hilfsreich, sonst kann ich das gymi vielleicht verlassen.
lg

 Hebelkraft
Autor:
 Helikopter (Profil)
Datum:
 06.04.2013 12:52
Fach:
 Physik

Hier ein Video:
http://www.youtube.com/watch?v=tV0_rJZDZAo

Hier sehr gut beschrieben:
http://de.wikipedia.org/wiki/Hebel_%28Physik%29

Dann kannst du auch in dein Buch schauen, deine Mitschüler fragen, dein Lehrer fragen, Nachhilfe nehmen... und so dich für Physik einsetzem sodass du am Gymi bleiben kannst.

 Hebelkraft
Autor:
 FREI:WILD
Datum:
 06.04.2013 14:16
Fach:
 Physik

ich danke dir und ich hab schon alle möglichen gefragt aber bin vllt. zu blöd dafür... :S

 Hebelkraft
Autor:
 Tracy (Profil)
Datum:
 06.04.2013 16:59
Fach:
 Physik

Das Video von Helikopter ( Link) ist wirklich einfach erklärt.

Im Alltag verwendest du unter Umständen Dinge, wo das Hebelgesetz zum Tragen kommt.
- Flaschenöffner
- Wippe als Kleinkind
- Schubkarre,die man schiebt
- Nussknacker
- Schraubenschlüssel,
- Schere, Zange
- Brechstange
- beim Rudern
- beim Segeln

[b]Was ist erst einmal ein Hebel?[/b]
Unter einem Hebel versteht man einen starren Körper, der sich um einen Drehpunkt bewegen lässt.
[color=#0000FF]Es gibt zweiseitige und einseitige Hebel.[/color]
Das Hebelgesetz gilt sowohl für zweiseitige als auch für einseitige Hebel.
Für den [b]Drehmoment[/b] benutzt man den Buchstaben : M
[b]M = F · a[/b]
a:Hebelarm (Abstand der Wirkungslinie der Kraft vom Drehpunkt D).
F: Kraft, die am Hebel angreift

[b]schau dir das einfache Video an:[/b]
http://www.gutefrage.net/frage/suche-eine-seite-wo-das-hebelgesetz-leicht-erklaert-wird-das-es-auch-kinder-gut-verstehen


siehe einige Bilder:
http://www.physique.lu/lte_physique/classe_10PS-TG/mechanik_drehmoment_hebel.pdf
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9a/Nut_cracker.jpg

hier zur Übung:
http://schulen.eduhi.at/riedgym/physik/6/mechanik/hebel/hebel1.htm
2. Teil:
http://schulen.eduhi.at/riedgym/physik/6/mechanik/hebel/hebel2.htm

http://www.unterrichtsmaterial-schule.de/physikvorschau2.shtml

http://www.helpster.de/zweiseitiger-hebel-erklaerung-und-rechnung_102613

http://www.leifiphysik.de/themenbereiche/einfache-maschinen#Hebel

Du musst unterscheiden zwischen
einseitigen und zweiseitigen Hebel

[b]die Formel zur Berechnung der Hebelkraft[/b]
[b]Kraft x Kraftarm = Last x Lastarm
F1 x L1 = F2 x L2[/b]

Kraft & Last in N
Kraftarm & Lastarm in m (cm)

 Re: Hebelkraft
Autor:
 FREI:WILD
Datum:
 07.04.2013 14:47
Fach:
 Physik

oh danke!!
das sind viel info's auf einmal...und morgen wieder physik!!! :-(


Kostenlos Physik online lernen